Schwerpunkte

Wendlingen

Konzertnacht der Wendlinger Musikvereine

20.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Samstag, 23. Juli, wechselt das Musikprogramm im Treffpunkt Stadtmitte stündlich

WENDLINGEN (pm). Bereits zum neunten Mal findet dieses Jahr in Wendlingen die Konzertnacht der Vereine statt. Was vor Jahren anlässlich des Benefizkonzertes für den neuen Treff in der Stadtmitte seinen Anfang nahm, wurde ab dem Jahre 2003 zur festen Institution: Alle Musik treibenden Vereine der Stadt veranstalten ein gemeinsames Konzert, in diesem Jahr am 23. Juli im Treffpunkt Stadtmitte.

In stündlich wechselnden Programmen präsentieren sich ab 20 Uhr die Musikschule Köngen-Wendlingen mit Solisten, der Musikverein Wendlingen zusammen mit dem Chor4you des Sängerbunds Wendlingen, der Akkordeon-Club Wendlingen in einem Konzert mit den Sängerinnen und Sängern von Acappella der Eintracht Unterboihingen und zum Abschluss des Programms um 23 Uhr ein Konzert mit dem Musikverein Unterboihingen zusammen mit dem Katholischen Kirchenchor St. Kolumban.

Mit barocken Klängen beginnt das Jugendorchester der Musikschule das erste Konzert. Unter der Leitung von Ulrike Dobmeier präsentiert sich das junge Ensemble zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit. Solistische Darbietungen mit Preisträgern von „Jugend musiziert“ sowie ein schwungvoller Walzer mit dem Kammerorchester der Musikschule unter der Leitung von Jörg Dobmeier stehen dann auf dem Programm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wendlingen