Schwerpunkte

Wendlingen

Konzertnacht der Vereine

09.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zur Eröffnung des neuen Treffpunkts Stadtmitte am 18. Juli

WENDLINGEN (pm). Die Fertigstellung des Treffpunkts Stadtmitte rückt näher. Die Eröffnungsfeierlichkeiten werden vom 17. bis 19. Juli stattfinden. Ein Höhepunkt wird die 7. Wendlinger Konzertnacht der Vereine am Samstag, 18. Juli, ab 19 Uhr in und um den neuen Treffpunkt Stadtmitte sein.

Nach der italienischen Nacht im Jahr 2006 ist dies die zweite Open-Air-Konzertnacht der Vereine. Die Konzertnacht umfasst wieder die ganze Bandbreite der musiktreibenden Vereine der Stadt Wendlingen. Im stündlichen Wechsel werden jeweils zwei Vereine ein Konzertprogramm gestalten.

Den Auftakt bestreiten um 19 Uhr das Orchester der Musikschule mit Instrumentalsolisten im großen Saal im Treffpunkt. Ab 20 Uhr wird der Musikverein Wendlingen die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel auf der Bühne vor dem Treffpunkt spielen.

Den zweiten Teil des Konzerts bestreiten dann die Sänger des Männerchors sowie des Acappella-Chors des Gesangvereins Eintracht Unterboihingen. Um 21 Uhr wird der Stammchor des Sängerbunds Wendlingen auftreten. Den zweiten Teil bestreitet die Big Band der Musikschule zusammen mit der Gruppe 4 des Jugendchors St. Kolumban, bevor es dann im Treffpunkt wieder mit dem Akkordeon-Club Wendlingen und den Sängerinnen und Sängern des Chor4you weitergeht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Wendlingen