Schwerpunkte

Wendlingen

Konzert junger Talente begeisterte das Publikum

04.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Schüler der Grinio Akademie präsentierten in der Zehntscheuer in Köngen eine erstaunliche Professionalität

Am vergangenen Freitag lud der Köngener Grinio Förderkreis Musiktalente zu einem der beliebten Konzertabende mit Schülern und Stipendiaten der Grinio Akademie für Instrumental- und Kammermusik unter der Leitung von Eve-Marie und Joachim Ulbrich in die Zehntscheuer Köngen ein.

Die Akteure des Konzerts nehmen den Schlussapplaus des Publikums entgegen. Foto: Bey
Die Akteure des Konzerts nehmen den Schlussapplaus des Publikums entgegen. Foto: Bey

KÖNGEN (pm). Die jungen Künstler präsentierten den begeisterten Besuchern einen emotionalen Einstieg in die Adventszeit von altersabhängiger, faszinierender Professionalität. Der Akademieleiter und Primarius Joachim Ulbrich führte gefühlvoll durch das anspruchsvolle Programm, das Cara Theußer und Aleah Giese mit adventlichem und jahreszeitlichem Liedgut wie „Tochter Zion“ von Händel und „Winterzauber“ vierhändig am Flügel eröffneten. Bei diesem Thema blieben auch die beiden Sängerinnen Leni Ley und Katharina Kennel, die von dem Klavierdozenten Roland Hagemann begleitet wurden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wendlingen