Schwerpunkte

Wendlingen

Konzert Junge Kantorei

06.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ws). Die Junge Kantorei der Eusebiuskirche lädt am morgigen Freitag, 7. Juli, zum (Nacht)-Konzert um 21 Uhr in der Eusebiuskirche ein. Die jungen Erwachsenen, die zum großen Teil von der Kinderchorarbeit der Wendlinger Kirchengemeinde mit Christa Schimpf kommen, möchten ihre Zuhörer mit einem Querschnitt ihres Programms erfreuen. Dabei geht es kreuz und quer durch verschiedene Musikstile. Neben dem Hymnus Alta Trinità beata, einem Taizè-Gesang, dem Alleluja aus Exsultate jubilate von Wolfgang Amadeus Mozart, Come, all who thirst im Stile Cherubinis, stehen Arrangements aus dem Pop-Bereich. Michael Schütz, Dozent an der evangelisch-katholischen Kirchenmusikhochschule Tübingen-Rottenburg, arrangierte eine Reihe von Liedern aus dem evangelischen Gesangbuch. Dazu erklingt auch die Melodie von In dir ist Freude von Giovanni Gastoldi, der in diesem Jahr 450. Geburtstag hat, in einem etwas ungewöhnlichen Klanggewand von Johannes Matthias Michel. Weitere Höhepunkte schließen sich an. Bei dem Konzert, das unter der Leitung von Christa und Walter Schimpf steht, wirkt auch ein Instrumentalensemble mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen

Chöre rund um Wendlingen in Sorge um ihren Fortbestand

Keine Proben, keine Konzerte: Chöre und Gesangvereine leiden unter dem zweiten Lockdown

WENDLINGEN. Schon der erste Lockdown im Frühjahr traf die Chöre hart: Von einem Tag auf den nächsten ging nichts mehr, weder Proben noch Auftritte. Über den Sommer konnte mit eigens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen