Schwerpunkte

Wendlingen

Konzert in der Klosterkirche

27.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

DENKENDORF (pm). Zu einer schönen Tradition ist es geworden, das neue Jahr in der Klosterkirche in Denkendorf mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen zu beginnen. Zu Beginn des Reformationjahres 2017 wird erstmals das renommierte Trompetenensemble Stuttgart gemeinsam mit dem Domorganisten Johannes Mayr zu Gast sein. Die Klosterkirche bietet am Sonntag, 8. Januar, um 17 Uhr den festlichen Rahmen für ein stimmungsvolle Neujahrskonzert. In einer festlichen Bach-Trompeten-Gala präsentiert das Trompetenensemble in der Besetzung Christian Nägele, Johannes Knoblauch, Joachim Jung (Trompeten/Corno da caccia) und Uwe Arlt (Barockpauken/Perkussion) gemeinsam mit dem Stuttgarter Domorganisten Johannes Mayr glanzvolle Trompetenmusik unter anderem von Mouret, Bach, Purcell, Clarke. Mendelssohn Bartholdy und virtuose Orgelwerke/Improvisationen. Karten sind im Vorverkauf in Denkendorf bei Schreibwaren Deuschle, Kartentelefon (07 11) 30 09 07 04, sowie ab 16 Uhr an der Tageskasse der Klosterkirche erhältlich.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit