Schwerpunkte

Wendlingen

Köngen sucht einen Investor fürs Areal der Lindenturnhalle

16.06.2021 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für die Neugestaltung des Lindenturnhallenareals wurden in einem Exposé die Parameter für die Bebauung festgehalten

Die Lindenturnhalle ist Geschichte. Auf dem Areal soll nun betreutes Wohnen angeboten werden. Für die Errichtung eines Wohn- und Geschäftshauses gilt es jetzt, einen Investor zu finden, der auch bereit ist, die im Exposé aufgeführten Pflichtaufgaben zu erfüllen.

Die Neugestaltung des Lindenturnhallenareals wird das Portal zur Gemeinde Köngen erheblich aufwerten. Derzeit ist der Anblick allerdings noch etwas trostlos. Foto: Holzwarth
Die Neugestaltung des Lindenturnhallenareals wird das Portal zur Gemeinde Köngen erheblich aufwerten. Derzeit ist der Anblick allerdings noch etwas trostlos. Foto: Holzwarth

KÖNGEN. Die 100 hat die „schnuckelige“ Lindenturnhalle nicht geschafft. Das Jubiläum wäre im kommenden Jahr fällig geworden. Mit dem Neubau des Burgforums ist das Jugendhaus Trafo in die neuen Räume gezogen. Auch Sportvereine und die Familienbildungsarbeit können dort ihre Kurse abhalten. Damit war das Schicksal der Lindenturnhalle besiegelt. Das Gebäude wurde mittlerweile abgerissen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Wendlingen

Luftfilter nur bedingt anschaffen

Die Stadt Wendlingen erwägt den Kauf von Luftfiltergeräten für Schulen unter bestimmten Voraussetzungen. Aber bei künftigen Sanierungen sollen festverbaute Luftfilteranlagen eine Rolle spielen.

WENDLINGEN. Über den Einsatz von Luftfiltern in Klassenräumen wird…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit