Schwerpunkte

Wendlingen

Klavierabend mit Leonie Rettig

24.05.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein weiteres Mal konzertiert die junge Künstlerin am 2. Juli in Wendlingen

WENDLINGEN (pm). Leonie Rettig ist eine herausragende Pianistin, die zweifellos zu den interessantesten Nachwuchskünstlern dieser Tage gehört. In ihr vereinen sich Technik, Intelligenz und eine ungeheure Musikalität auf das Allerfeinste. Wer Leonie Rettig einmal gehört hat, verliert sie so schnell nicht mehr aus dem Ohr. Konzerteinladungen führten die junge Pianistin zu wichtigen Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik-Festival und dem MiTo- Festival in Mailand und Turin, weitere Klavierabende gab sie in der Accademia Tedesca Villa Massimo in Rom, in Portugal, Südafrika, der Ukraine, der Schweiz und Argentinien. Im vergangenen Jahr organisierte sie ein Benefizkonzert zugunsten der UNICEF, das sie mit der Schauspielerin Katja Riemann im Kammermusiksaal der Philharmonie in Berlin gab. Im März 2017 gab sie an der Universidad National de los Artes in Buenos Aires einen Meisterkurs.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Wendlingen