Schwerpunkte

Wendlingen

Klassik im Quadrium

19.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Karten können jetzt schon erstanden werden

(pm) Die musikalischen Klassik-Highlights 2014 sind etwas ganz Besonderes, die jeden Kunstliebhaber begeistern werden. Am Sonntag, 2. Februar, 18 Uhr, gastieren Emilie Jaulmes und Mathias Nassauer von den Stuttgarter Philharmonikern mit Werken für Harfe und Posaune in Wernau. Auf den heiteren Streifzug durch drei Jahrhunderte Musikgeschichte mit virtuoser Harfen- und Posaunenmusik dürfen die Zuhörer gespannt sein.

Am Sonntag, 9. März, 18 Uhr, sind Hartmut Premendra Mayer und Moira Muschalla mit Werken für Violincello und Klavier zu hören. Informationen und Karten gibt es im Rathaus, im Quadrium, Bürgerbüro, Telefon (0 71 53) 93 45-1 32, oder E-Mail bfreistaedter@wernau.de. Im Wernauer Bürgerbüro können Kurzentschlossene noch bis Monag, 23. Dezember, von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr Karten erstehen.

Wendlingen

Gruppenklärwerk schlägt neues Kapitel auf

Außerdem: Bürgermeister Steffen Weigel wurde gestern zum neuen Verbandsvorsitzenden des Gruppenklärwerks gewählt

Gestern war für den Zweckverband Gruppenklärwerk Wendlingen (GKW) ein denkwürdiger Tag – in doppelter Hinsicht. Am Vormittag wählten die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen