Schwerpunkte

Wendlingen

Kirchheimer Polizei hat neuen Leiter

17.12.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (cw). Zum 15. Dezember hat Polizeipräsident Udo Vogel Polizeioberrat Jürgen Ringhofer zum neuen Leiter des Polizeireviers Kirchheim bestellt. Er folgt Polizeioberrat Fabian Mayer, der am ersten September dieses Jahres zum Polizeipräsidium Einsatz gewechselt war und dort seitdem die Leitung des Stabsbereiches Technik innehat.

Die polizeiliche Laufbahn des 51-jährigen gelernten Werkzeugmechanikers Jürgen Ringhofer begann im Jahr 1994 bei der damaligen Bereitschaftspolizei in Göppingen. Dort blieb er auch nach der Ausbildung zum mittleren Dienst 1998 und wurde als Einsatzbeamter in verschiedenen Stationen eingesetzt. Dem Studium an der Hochschule für Polizei in Villingen-Schwenningen und dem Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst im Jahr 2003 schlossen sich weitere Verwendungen bei der Bereitschaftspolizeiabteilung in Göppingen, zuletzt im Stabsbereich, an.

Nach dem Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster und dem Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst im Jahr 2011 folgten Verwendungen als Dienstgruppenleiter im Lagezentrum der Landesregierung beim Innenministerium Baden-Württemberg, beim Projekt Polizeireform und als Leiter des regionalen Technikstandortes in Stuttgart beim Polizeipräsidium Technik, Logistik und Service der Polizei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 74% des Artikels.

Es fehlen 26%



Wendlingen