Schwerpunkte

Wendlingen

Kirche - Ort der Sinne, Einkehr und Spiritualität

01.09.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seelsorgeeinheit Guter Hirte/Kolumban in Köngen/Unterensingen und Wendlingen/Oberboihingen beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals

Der 9. September ist Tag des offenen Denkmals. In diesem Jahr stehen besonders Kirchen, Klöster und Synagogen im Mittelpunkt des Denkmaltages, der jedes Jahr am zweiten Sonntag im September stattfindet und die Menschen für die Bedeutung des kulturellen Erbes sensibilisieren soll. Unter dem Motto Orte der Einkehr und des Gebets Historische Sakralbauten hat die Seelsorgeeinheit der Katholischen Kirchengemeinden in Wendlingen, Oberboihingen, Unterensingen und Köngen ein sehenswertes Programm für diesen Tag zusammengestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen