Schwerpunkte

Wendlingen

Kindergartenarbeit hat sich grundlegend geändert

26.01.2013 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leitsätze und Qualitätsstandards für die pädagogische Arbeit der Kindertageseinrichtungen der Gemeinde Oberboihingen

Als Basis für die pädagogische Arbeit hat die Gemeinde Oberboihingen in den Kindertageseinrichtungen den Orientierungsplan verbindlich eingeführt. In der jüngsten Gemeinderatssitzung hatten die Leiterinnen der vier Kindergärten die Grundzüge des Leitfadens vorgestellt.

OBERBOIHINGEN. Grundlage für die pädagogische Arbeit ist der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung für baden-württembergische Kindergärten. Nach mehrjähriger Vorbereitungsphase wurde er zum Kindergartenjahr 2010/2011 in Oberboihingen eingeführt. Bis dahin hatten alle Erzieherinnen eine umfangreiche Fortbildung unter Leitung der pädagogischen Fachkraft, der diplomierten Sozialpädagogin Frau Keuerleber erhalten. Nach der Einführung des Orientierungplans wurden in den letzten beiden Jahren Qualitätsstandards für die pädagogische Arbeit erarbeitet und auch die in früheren Jahren erarbeiten Konzeptionen in den einzelnen Kindergärten überarbeitet und fortgeschrieben – immer im Hinblick auf die vereinbarten Ziele des Orientierungplans. Auch dies wurde durch die pädagogische Fachkraft begleitet. Diese Qualitätsstandards sind nun in einem Leitfaden für die Kindertagesstätten Oberboihingen zusammengefasst. Diese Leitsätze und Qualitätsstandards sind in allen vier Kindergärten verbindlich einzuhalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen