Schwerpunkte

Wendlingen

Kindergarten Höhenstraße verliert eine Gruppe

02.06.2005 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kinderzahlen in Wendlingen weiter rückläufig - Einstieg in die Betreuung der Kinder unter drei Jahren

WENDLINGEN. Der Geburtenrückgang macht sich auch in Wendlingen bemerkbar. Nachdem im letzten Jahr der Kindergarten in der Albstraße mit zwei Gruppen ganz geschlossen wurde, wird jetzt zum neuen Kindergartenjahr ab September 2005 eine weitere Kindergartengruppe geschlossen. Betroffen von der Schließung ist eine Gruppe im Kindergarten in der Höhenstraße. Das ist das Ergebnis einer eingehenden Beratung, in der vor allem auch die kirchlichen Kindergartenträger eingebunden waren. Wenige Mütter kommentierten diesen jetzt vom Gemeinderat gefällten Beschluss bei ihrem Auszug aus dem Sitzungssaal am Dienstagabend allerdings mit spitzen Bemerkungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen