Schwerpunkte

Wendlingen

Kein FiFeFo in den Pfingstferien

24.04.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Planungen für die Sommerferien sind noch nicht ad acta gelegt

WENDLINGEN (pm/sg). FiFeFo – das steht für Firmenservice, Ferienspaß und Forschergeist. Gemeint ist die Wendlinger Ferienbetreuung, die das Jugendhaus Zentrum Neuffenstraße gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern organisiert. Dieses Jahr fiel das FiFeFo schon an Ostern flach – das Corona-Virus war schuld. Und nun fällt auch das Pfingst-FiFeFo aus, das für die Woche vom 2. bis 5. Juni geplant war. Die Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 17. April lässt dies nicht zu. Die Stadtverwaltung steht in enger Absprache mit den zuständigen Behörden und verfolgt die nächsten Schritte der Lockerungen der Maßnahmen. Bei Änderungen werden Eltern rechtzeitig informiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Wendlingen