Schwerpunkte

Wendlingen

Katze in Altkleider- Container entsorgt

29.01.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Container stand in Wendlingen – Belohnung für Hinweise

WENDLINGEN (pm/red). In Wendlingen wurde eine im wahrsten Sinne des Wortes weggeworfene Katze gerade noch gerettet. Die feige Tat stößt auf Abscheu und Empörung. Die Tierschutzvereine aus dem Raum Wendlingen setzen gemeinsam mit dem Landestierschutzverband Baden-Württemberg eine Belohnung zur Ergreifung des Tierquälers aus.

Nur durch Zufall wurde der Container offensichtlich gerade noch rechtzeitig geleert. Der Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters des Entsorgungsunternehmens ist es zu verdanken, dass die Katze noch gerettet werden konnte. „Diese Tat ist moralisch absolut verabscheuungswürdig und ein eklatanter Verstoß gegen das Tierschutzgesetz“, erklären die Vorsitzenden der im Raum Wendlingen tätigen Tierschutzvereine, Bertram Baresel für den Tierschutzverein Esslingen, Joachim Blessing für den Tierschutzverein Kirchheim und Ina Hegewald für „respekTIERmich“ einstimmig. Sie erstatteten Anzeige. Zudem setzten sie eine Belohnung von 1200 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Tierquälers führen. Unterstützt werden die Tierschützer dabei durch den Landestierschutzverband Baden-Württemberg, der als Dachverband 110 Tierschutzvereine im Land vertritt, und Privatpersonen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wendlingen

Chöre rund um Wendlingen in Sorge um ihren Fortbestand

Keine Proben, keine Konzerte: Chöre und Gesangvereine leiden unter dem zweiten Lockdown

WENDLINGEN. Schon der erste Lockdown im Frühjahr traf die Chöre hart: Von einem Tag auf den nächsten ging nichts mehr, weder Proben noch Auftritte. Über den Sommer konnte mit eigens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen