Anzeige

Wendlingen

Katze in Altkleider- Container entsorgt

29.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Container stand in Wendlingen – Belohnung für Hinweise

WENDLINGEN (pm/red). In Wendlingen wurde eine im wahrsten Sinne des Wortes weggeworfene Katze gerade noch gerettet. Die feige Tat stößt auf Abscheu und Empörung. Die Tierschutzvereine aus dem Raum Wendlingen setzen gemeinsam mit dem Landestierschutzverband Baden-Württemberg eine Belohnung zur Ergreifung des Tierquälers aus.

Nur durch Zufall wurde der Container offensichtlich gerade noch rechtzeitig geleert. Der Aufmerksamkeit eines Mitarbeiters des Entsorgungsunternehmens ist es zu verdanken, dass die Katze noch gerettet werden konnte. „Diese Tat ist moralisch absolut verabscheuungswürdig und ein eklatanter Verstoß gegen das Tierschutzgesetz“, erklären die Vorsitzenden der im Raum Wendlingen tätigen Tierschutzvereine, Bertram Baresel für den Tierschutzverein Esslingen, Joachim Blessing für den Tierschutzverein Kirchheim und Ina Hegewald für „respekTIERmich“ einstimmig. Sie erstatteten Anzeige. Zudem setzten sie eine Belohnung von 1200 Euro für Hinweise aus, die zur Ergreifung des Tierquälers führen. Unterstützt werden die Tierschützer dabei durch den Landestierschutzverband Baden-Württemberg, der als Dachverband 110 Tierschutzvereine im Land vertritt, und Privatpersonen.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 55%
des Artikels.

Es fehlen 45%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Wendlingen

„Ein Traum, wenn es immer so wäre“

Durchweg zufriedene Händler und Kunden beim sehr gut besuchten Köngener Pfingstmarkt

KÖNGEN. Wie will man einen derart großen Pfingstmarkt nur erfassen? Das geht nicht vollständig, deshalb beschränken wir uns auf ein paar vielseitige und dennoch subjektive Eindrücke.…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen