Schwerpunkte

Wendlingen

Kampflos den Narren ergeben

10.02.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Köngener Rathaus hielt am Donnerstag dem Ansturm der Narren nicht stand – Der Schultes gab den Schlüssel ab

Die Tarnung als Chefkoch half nicht: Bürgermeister Ruppaner musste den Rathausschlüssel abgeben. Foto: Halw
Die Tarnung als Chefkoch half nicht: Bürgermeister Ruppaner musste den Rathausschlüssel abgeben. Foto: Halw

KÖNGEN (ah/sg). „Narri, Narro, es ist so weit, es herrscht die fünfte Jahreszeit“ – mit diesem Ruf eroberten die Köngener Narren das Rathaus quasi im Handstreich. Eine Abordnung von Waldhutzele, Schlosshex und Saugloggbaur war ins Büro von Schultes Otto Ruppaner eingestiegen. Natürlich mit dem Vorhaben, den als neuen Mensakoch getarnten Rathauschef zu entmachten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit