Wendlingen

Kabarett vom Feinsten und Partymusik

12.08.2019 00:00, Von Katja Eisenhardt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

3k-Festival mit Polit-Kabarettist René Sydow und der Berliner Musikertruppe Mr Zarko – 320 Kinder beim Abenteuerspielplatz

Zum 18. Mal fand am Samstag in der Köngener Burgschularena das 3k-Festival statt. Es schließt sich jährlich an den zweiwöchigen Abenteuerspielplatz des Jugendhauses Trafo und dessen Abschlussfest an. In diesem Jahr stand beim Festival wieder eine gelungene Kombi aus Kabarett und Musik auf dem Programm.

Die Berliner Musikertruppe Mr Zarko heizte den Zuhörern ordentlich ein.  Foto: Eisenhardt
Die Berliner Musikertruppe Mr Zarko heizte den Zuhörern ordentlich ein. Foto: Eisenhardt

KÖNGEN. Philipp Laxander gehört zum zehnköpfigen 3k-Hauptteam, das das Festival jährlich organisiert. „3k steht für Konzert, Kabarett, Kontraste“, so Laxander. Die Kontraste spiegeln sich etwa in den wechselnden Musikacts wider, die auf dem Festival auftreten. „Wir hatten hier schon alles, von Jazz über Soul bis Metal“, so Laxander.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 17% des Artikels.

Es fehlen 83%



Wendlingen