Wendlingen

Junge Künstler derMusikschule Könhen-Wendlingen begeisterten

05.02.2020 05:30, Von Klaus Jahn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Konzert im Rahmen des „Podiums junger Künstler“ der Musikschule Köngen/Wendlingen anlässlich der Köngener Kulturtage

Die Künstler Dominik Seibold, Elena Glik, Sofia Vinnik und Sonnhild Beyer wurden für ihren Auftritt gefeiert. Foto: Jahn
Die Künstler Dominik Seibold, Elena Glik, Sofia Vinnik und Sonnhild Beyer wurden für ihren Auftritt gefeiert. Foto: Jahn

KÖNGEN. Im Rahmen der Köngener Kulturtage veranstaltete das Podium junger Künstler der Musikschule Köngen/Wendlingen ein Solisten-Konzert. Die Ausführenden des Abends waren Sonnhild Beyer (Sopran), Sofia Vinnik (Mezzosopran), Elena Glik (Klavier) und Dominik Seibold (Klarinette).

Beide Sängerinnen sind Studentinnen der Gesangsklasse von Professor Christoph Strehl am Mozarteum der Universität Salzburg und gestalten gelegentlich gemeinsame Gesangsabende. Sonnhild Beyer hat sich zudem als „Gewächs“ der hiesigen Musikschule bei vielen Auftritten bekannt gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Wendlingen