Schwerpunkte

Wendlingen

Jazz und Gleichberechtigung

26.06.2017 00:00, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rundum wunderbares Konzert des „Köngener Schloss-Swingtetts“ in der Schlosskapelle

Wer etwas kann, muss wenig Aufhebens darum machen, er tut es ganz einfach. So agierten die fünf Könner des „Köngener Schloss-Swingtetts“ auf der kleinen Bühne der Köngener Schlosskapelle am Freitagabend mit gewaltigem Understatement.

Das „Köngener Schloss-Swingtett“ bot am Freitagabend ein feines Konzert. Foto: pd
Das „Köngener Schloss-Swingtett“ bot am Freitagabend ein feines Konzert. Foto: pd

KÖNGEN. Der Gitarrist Hans Rotter stand fast unbeweglich da, nur seine Finger bewegten sich, als ob das gar nichts Besonderes wäre. Dabei tanzten sie über die Saiten und entlockten ihnen die abenteuerlichsten Töne und Läufe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Wendlingen

Grundsteinlegung beim Johannesforum

Erste Wände des neuen Gemeindezentrums stehen bereits – Eine Kapsel mit tagesaktuellen Dokumenten für die Nachwelt

WENDLINGEN. Es ist guter Brauch beim Bau von öffentlichen Gebäuden, dass mit der Grundsteinlegung Dokumente für die Nachwelt erhalten werden. An diesen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen