Schwerpunkte

Wendlingen

Jazz in Köngen mit internationalem Programm

07.01.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Jazz-Club Schloss Köngen hat ein hochkarätiges Programm mit namhaften Künstlern auf die Beine gestellt

Die Flötistin Isabelle Bodenseh kommt mit ihrem Quartett am 27. März erstmals in den Jazz-Club nach Köngen.  Foto: Schmitt
Die Flötistin Isabelle Bodenseh kommt mit ihrem Quartett am 27. März erstmals in den Jazz-Club nach Köngen. Foto: Schmitt

KÖNGEN. Der Jazz-Club Schloss Köngen hat für das erste Halbjahr 2020 wieder ein sehr interessantes, ansprechendes Programm auf die Beine gestellt. Es bietet einen Querschnitt durch die verschiedenen Strömungen und Stile des Jazz und überzeugt wieder durch Vielfältigkeit und Qualität. So kommen die Freunde des Oldtime Jazz sowie die Anhänger modernerer Richtungen auf ihre Kosten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Wendlingen