Schwerpunkte

Wendlingen

Jazz à la flute in Köngen

29.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Quartett Jazz à la flute um die Flötistin Isabelle Bodenseh ist ein weltweit sehr außergewöhnliches Jazzensemble in der Besetzung Querflöte, Hammond Orgel, Gitarre und Schlagzeug. Am Freitag, 30. Juli, 20 Uhr, geben die Musiker auf Einladung des Jazzclubs im Köngener Schloss ein Konzert, das eigentlich schon im vergangenen Jahr hätte stattfinden sollen, jedoch pandemiebedingt abgesagt werden musste.

Die Band mit Lorenzo Petrocca an der Gitarre, Thomas Bauser an der Hammond Orgel und Lars Binder am Schlagzeug bildet das perfekte „Klang- und Grooveteam“ um die Flötistin und rückt das eher jazzuntypischen Instrument auch wieder gekonnt und virtuos ins verdiente Licht der Jazzszene.

Präsentiert werden neben vielen eigenen Kompositionen auch Swing-, Straight Ahead Jazz-, Latin-, Funk- und Bluesstücke.

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit