Schwerpunkte

Wendlingen

Jahrgang unterwegs

22.07.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Der Jahrgang 1938 Unterboihingen machte kürzlich einen eintägigen Ausflug nach Bad Bergzabern und besuchte dort Erich Haid, der zum Jahrgang gehört und jetzt dort zu Hause ist. Mit einem Umtrunk wurden die Jahrgänger herzlich begrüßt und zu einem köstlichen Pfälzer Mittagessen eingeladen. Nach dem Essen ging es mit dem Bus über die nahe Grenze in das elsässische Städtchen Weissenburg. Zur Überraschung aller wartete dort ein Zug zu einer eineinhalbstündigen Stadtrundfahrt. Zuerst ging es durch die romantische Innenstadt mit den kleinen Gässchen, den alten typischen elsässischen Häusern, überragt durch imposante Bauwerke und Kirchen. Die Fahrt führte bergwärts und zum Deutschen Weintor. Nach einem kurzen Aufenthalt ging es wieder zurück nach Weissenburg. Nach einer Kaffeepause ging es zurück nach Bad Bergzabern zu einem Spaziergang durch die schöne Innenstadt und durch den Kurpark. Am Rand des Kurparks, im Weinlokal „Der fröhliche Zecher“, klang der Abend bei Pfälzer Spezialitäten, Gemütlichkeit und guter Stimmung aus. Kurz vor Mitternacht erreichte die Gruppe wieder Wendlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 50% des Artikels.

Es fehlen 50%



Wendlingen