Schwerpunkte

Wendlingen

Italienurlaub ohne Koffer im Seniorenzentrum

06.08.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Italienurlaub ohne Koffer im Seniorenzentrum

Kürzlich konnten alle Bewohner und Besucher des Seniorenzentrums im Schlossgarten in Köngen für einen Tag ins Urlaubsland Italien reisen. Das ganze Haus und der Garten wurden italienisch dekoriert und ausgeschmückt. Da gab es italienische Flaggen, Poster, Reiseprospekte, Kochbücher. Alles erinnerte an Urlaube in Italien: Sand mit Muscheln, Liegestühle, Plantschbecken, Schlauchboot, Taucherbrille und Flossen. An der Eistheke konnten alle nach Herzenslust Eis schlecken. Im Foyer verbreiteten allerhand italienische Kräuter und Gewürze, die besonders die Bewohnerinnen interessierten, einen herrlichen Duft. Eine Mitarbeiterin scheute selbst die Mühe nicht, eine alte Vespa zur Verfügung zu stellen, um Urlaubsstimmung und Erinnerungen an frühere Zeiten aufkommen zu lassen. Selbst die Veranstaltungen an diesem Tag wurden durchweg auf Italien abgestimmt, da gab es Gedächtnistraining rund um Italien, Gottesdienst, eine Diashow, live gesungene italienische Lieder von Anna-Luisa, italienische Märchen von Ilka Wimmer und als krönenden Abschluss des Tages eine Weinprobe. Die Küche servierte typisch italienische Speisen. Am Abend konnten alle einstimmig sagen: Es war ein sehr interessanter, abwechslungsreicher und anregender Tag. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen