Schwerpunkte

Wendlingen

Investitionen in Fachräume der Schulen

12.06.2008 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Investitionen in Fachräume der Schulen

Ausschuss für Technik und Umwelt beschließt Vergaben von über einer viertel Million Euro

WENDLINGEN. Über eine viertel Million Euro hat der Ausschuss für Umwelt und Technik und der Werksausschuss des Wendlinger Gemeinderates in seiner jüngsten Sitzung ausgegeben. Das Geld wird investiert in den Ausbau der Sporthalle Im Grund, in Fachräume des Robert-Bosch-Gymnasiums und der Johannes-Kepler-Realschule sowie in die Technik des Freibades.

An der Sporthalle Im Grund ist die Sanierung der Halogenbeleuchtung vorgesehen. Das Ergebnis der öffentlichen Ausschreibung wurde jetzt den Ausschuss-Mitgliedern vorgelegt. Vier Angebote waren eingegangen. Vergeben wurden die Arbeiten zum Angebotspreis von rund 51 500 Euro an die Firma Kümmerle aus Kirchheim. Die Sanierung der Beleuchtung in der Sporthalle soll in den kommenden Sommerferien durchgeführt werden.

nNeue Einrichtung für Naturwissenschaft-Räume

Neu eingerichtet werden nach einem Beschluss des Ausschusses für Technik und Umwelt die Fachräume für Physik, Chemie und Biologie der Johannes-Kepler-Realschule. Vier Fachfirmen haben sich für diesen Umbau der naturwissenschaftlichen Fachräume beworben. Der wirtschaftlich günstigste Bieter ist die Firma Hemling aus Ahaus mit einem Angebotspreis von 102 357 Euro. Der Ausschuss stimmte der Vergabe zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Wendlingen