Wendlingen

Informationen zum Hochwasserschutz

11.04.2019, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am 26. Juni Bürgerveranstaltung zu Baumaßnahmen am Neckar

WENDLINGEN. Nach der Baustelle ist vor der Baustelle: Voraussichtlich mit Ende dieses Jahres beziehungsweise Anfang des Jahres 2020 sollen die geplanten Hochwasserschutzmaßnahmen entlang des Neckars beginnen. Über den Bauablauf und die verkehrlichen Regelungen werden die Stadtverwaltung und das Regierungspräsidium Stuttgart am Donnerstag, 26. Juni, im Treffpunkt Stadtmitte informieren. Das gab am Dienstagabend Stadtbaumeister Axel Girod in der Sitzung des Gemeinderats bekannt. Neben den von den Hochwasserschutzmaßnahmen betroffenen Grundstückseigentümern ist die Bevölkerung dazu eingeladen.

Die Bauarbeiten werden auf drei Bauabschnitte verteilt: und zwar neckarabwärts am linken Ufer ab der Autobahnbrücke über die Kreisstraße 1219 bis zur Römer- beziehungsweise Ulrichsbrücke und weiter bis zum Hochwasserdamm an der Bundesstraße 313 (Köngener Gemarkung). Abschnitt 2 ist rechtsseitig des Neckars vom Wehr der Firma HOS in der Schäferhauser Straße bis zur Ulrichsbrücke. Bauabschnitt 1 und 2 könnten voraussichtlich bis Frühjahr 2021 abgeschlossen werden, sodass Abschnitt 3 im Frühsommer 2021 in Angriff genommen werden könnte und zwar von der Römer- bis zur Autobahnbrücke.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Wendlingen

Treff 3000 in Köngen schließt schon Anfang Juli

Wie die Gemeindeverwaltung Köngen gestern von Edeka Südwest informiert wurde, will das Unternehmen den Treff-3000-Standort in der Köngener Ortsmitte schon am Samstag, 6. Juli, schließen. „Bis dahin war seitens Edeka immer von einem Betrieb bis Jahresende 2019 gesprochen worden“, schreibt die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen