Schwerpunkte

Wendlingen

Pilotprojekt Smart City in Wendlingen ein Erfolg

04.01.2022 05:30, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bis Ende 2019 nahm Wendlingen als Pilotkommune am Projekt „Smart City“ von Netze BW und Minol Zenner teil. Was ist davon geblieben?

Daniel Miller vom Wendlinger Stadtbauamt zeigt auf einen der Sensoren in der Tiefgarage am Rathaus. Fotos: Dietrich
Daniel Miller vom Wendlinger Stadtbauamt zeigt auf einen der Sensoren in der Tiefgarage am Rathaus. Fotos: Dietrich

WENDLINGEN. Beim Pilotprojekt „Smart City“ waren Wendlingen und Magstadt im Kreis Böblingen die beiden Testgemeinden in Baden-Württemberg. An sechs Standorten in Wendlingen wurden Empfänger installiert, unter anderem auf dem Rathausdach. Sensoren an ganz verschiedenen Stellen der Stadt meldeten ihre Daten an diese sechs Empfänger: Ist eine Feuerwehrgasse zugeparkt? Ist der Boden auf dem Sportplatz feucht genug? Wo gibt es einen verdächtig hohen Wasserverbrauch?


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit