Schwerpunkte

Wendlingen

Impfaktion im Wernauer Quadrium

17.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WERNAU. Am kommenden Freitag, 21. Januar, kommen wieder die Mobilen Corona-Impfteams der Malteser und des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ins Wernauer Quadrium in der Kirchheimer Straße 68-70. Von 12.30 bis 18 Uhr sind dort sowohl Erst- und Zweitimpfungen als auch Drittimpfungen, auch als „Booster“ bekannt, möglich. In der Regel sind alle gängigen Impfstoffe verfügbar. Malteser und DRK weisen jedoch darauf hin, dass durch die aktuelle Limitierung des Impfstoffes von BioNTech/Pfizer derzeit verstärkt mit Moderna geimpft wird. Geimpft werden Personen ab zwölf Jahren, Kinderimpfungen finden derzeit nicht statt.

Für die Impfaktion ist eine Online-Terminvereinbarung möglich. Alle Impfaktionen des Impfnetzwerks können aber auch ohne Termin besucht werden. sys

Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit