Schwerpunkte

Wendlingen

Im Mittelpunkt steht die Familie in all ihren Facetten

02.08.2006 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Angelika von der Dellen stellt das neue Jahresprogramm der Familienbildungsarbeit Köngen vor Anmeldungen sind ab sofort möglich

KÖNGEN. Im Mai hat Angelika von der Dellen die Leitung der Familienbildungsarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Köngen übernommen. Gestern stellte sie das Jahresprogramm für die Zeit vom August 2006 bis Juli 2007 vor. Gemeinsam mit ihrer Vorgängerin hat die neue Fba-Leiterin das Programm erstellt und persönliche Akzente gesetzt. Und diese haben Familie mit all ihren Facetten im Blickpunkt. Das Angebot im neuen Jahresprogramm will Hilfestellung geben, will unterstützen in all den vielfältigen Anforderungen, die Familien heute zu bewältigen haben. Ansprechen will die Köngener Familienbildungseinrichtung nicht nur junge Familien, sondern auch älter gewordene Familien.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Wendlingen