Schwerpunkte

Wendlingen

„Ihr Kinderlein kommet“ hieß es gestern bei der Eröffnung des Weihnachtsmarkts

04.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Weihnachtliche Melodien klingen über den Wendlinger Weihnachtsmarkt, sorgen für ein wenig Advent-Stimmung, auch wenn der vorweihnachtliche Zauber in der alltäglichen Hektik noch nicht bei allen angekommen ist. „Advent, Advent ein Lichtlein brennt, erst eins, dann zwei, dann . . .“, und kaum hat man sich richtig auf die Adventszeit eingestellt, dann ist es auch schon Weihnachten. Wieder einmal. – Dass es erst gar nicht so weit kommt, und die weihnachtlichen Düfte von Tannenreisig, Bratäpfel und Glühwein wieder verflogen sind, sind Weihnachtsmärkte der ideale Treffpunkt, um ein wenig inne zu halten und sich an die eigene Kinderzeit zurückzuerinnern, als die Tage im Advent, oder der Nikolaustag und der Heilige Abend geheimnisvoll, heilig und – einfach besonders waren, weil die Familie zusammenkam und – plötzlich Zeit füreinander da war. Im kleinen Weihnachtsdorf auf dem Marktplatz mit einem täglichen Rahmenprogramm, an dem Kindergärten, Schulklassen, Ensembles der Musikschule, der Akkordeonclub, der Wendlinger und der Unterboihinger Musikverein, der Jugendchor St. Kolumban, der Sängerbund, der Gesangverein Eintracht, die Kolpingsfamilie, der Posaunenchor, Chöre der Evangelischen Kirche, der Neuapostolischen Kirche und der Gartenschule mitwirken, lassen sich solchen Gedanken umso mehr nachhängen. Bis zum 6. Dezember haben die Wendlinger Gelegenheit dazu, bis am Sonntag, 20.30 Uhr, wenn der Weihnachtsmarkt für ein Jahr lang wieder seine Tore schließt. Übrigens, am kommenden Sonntag kommt auch der Nikolaus auf den Marktplatz, er hat sich um 16 Uhr angesagt. Gestern Abend hatte Bürgermeister Frank Ziegler (Bild) schon mal den Nikolaus gespielt und die Kinder anlässlich der Eröffnung des Wendlinger Weihnachtsmarktes mit kleinen Schokoladenweihnachtsmännern beschenkt. gki/Foto: Bässler


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 64% des Artikels.

Es fehlen 36%



Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen