Wendlingen

Ideen für Neugestaltung der Ortsmitte

06.06.2012, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Verkehrskonzept für die Oberboihinger Ortsmitte – Die Aufenthaltsqualität für Fußgänger und Radfahrer erhöhen

Sämtliche Oberboihinger Bahnschranken sind geschlossen. Bis Ende 2013 soll das „Jahrhundertprojekt“, zu dem auch die Verlegung der Ortsdurchfahrt auf die westliche Seite der Bahntrasse gehört, fertig sein. Dann wird sich der Verkehr in der Ortsmitte drastisch verringern. Für die Gemeinde besteht die Chance, die innerörtlichen Straßen und Plätze neu zu gestalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 6% des Artikels.

Es fehlen 94%



Wendlingen