Schwerpunkte

Wendlingen

„Ich würde immer wieder eingreifen“

31.10.2018 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ugur Altun wurde mit dem XY-Preis für sein couragiertes Verhalten von Bundesinnenminister Horst Seehofer ausgezeichnet

Diesen Tag kurz vor Silvester 2017 wird Ugur Altun wohl sein ganzes Leben nicht vergessen. Eigentlich begann der Morgen wie immer. Altun ist Busfahrer und machte gerade am Wendlinger Bahnhof eine Pause, als er eine Frau vom Bahnsteig um Hilfe rufen hörte. Durch sein schnelles Eingreifen rettete er der Frau das Leben. Dafür wurde ihm gestern der XY-Preis verliehen.

Die Preisträger, Laudatoren, Moderator und ZDF-Mitarbeiter (von links) Rudi Cerne, Johanna Polley, Christian Rothe, Ludwig Blochberger, Jörg Neubauer, Ugur Altun, Bundesinnenminister Seehofer, Marie Deutsch, Norbert Himmler, Katrin Jähne und Michael Bräuer.  Foto: ZDF/Uwe Koch
Die Preisträger, Laudatoren, Moderator und ZDF-Mitarbeiter (von links) Rudi Cerne, Johanna Polley, Christian Rothe, Ludwig Blochberger, Jörg Neubauer, Ugur Altun, Bundesinnenminister Seehofer, Marie Deutsch, Norbert Himmler, Katrin Jähne und Michael Bräuer. Foto: ZDF/Uwe Koch

BERLIN/WENDLINGEN. Der Fall machte um die Jahreswende 2017/2018 in den regionalen Medien Schlagzeilen – einerseits wegen des aggressiven Verhaltens des 23-jährigen Täters, der versucht hatte, die Frau vor die einfahrende S-Bahn zu stoßen. Andererseits weil das alles geschehen konnte, ohne dass jemand von den Wartenden auf dem Bahnsteig eingegriffen hätte. Für sein mutiges Eingreifen war der Kirchheimer Busfahrer bereits im August vom Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) mit dem Sonderpreis für vorbildliche Zivilcourage geehrt worden. Darüber hatten wir damals berichtet, genauso wie über das Gerichtsverfahren, das im Juli stattfand. Dem Täter wurde dabei seine Schuldunfähigkeit attestiert, er gilt als schizophren und wurde in eine geschlossene Psychiatrie eingewiesen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Wendlingen