Anzeige

Wendlingen

„Ich liebe Herausforderungen“

17.10.2018, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Unterensinger Markus Ertelt kämpft in der RTL-Show „Showdown – die Wüstenchallenge“ am Freitag um den Sieg

Der Schauspieler Markus Ertelt ist ein Tausendsassa. Rollen in Serien wie „Forsthaus Falkenau“, „Die Rosenheim-Cops“ oder „Tatort“, in Filmen wie „Elser“ oder auch Werbeaufträge für diverse Firmen – der 39-Jährige, erst vor zwei Jahren von Wendlingen nach Unterensingen gezogen, ist gut im Geschäft. Derzeit auf RTL, wo er bei der „Wüstenchallenge“ um den Sieg kämpft.

Markus Ertelt (hinten) misst sich in der spanischen Sierra Nevada im Ringkampf mit seinem Konkurrenten David Bär. Foto: MG RTL D/Gregorowius

Von Beruf ist Markus Ertelt eigentlich Schauspieler. Aber der Sport ist eine Leidenschaft, die sich schon in seiner Jugend entwickelte. Leichtathletik, Taekwondo und Kickboxen – damit fing es an. 2002 kam der erste Hindernislauf. Dann wechselte Ertelt zu den „StrongmanRun“-Läufen. Und wurde zu einem der besten Hindernisläufer Deutschlands. Doch im Moment misst er sich mit thoughen Athleten in der Sierra Nevada bei „Showdown – die Wüstenchallenge“, zu sehen freitags auf RTL.

Zur Person


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Anzeige

Wendlingen