Schwerpunkte

Wendlingen

Heute wandern für guten Zweck

09.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Das Wander- und Jugendzentrum Fuchsfarm des Schwäbischen Albvereins muss saniert werden. Dafür werden Spendengelder benötigt. Der Riedlinger Bürgermeister Petermann macht hierzu einen Spendenlauf. Er wird auch in Wendlingen beziehungsweise Köngen kurz Station machen. Die erste Etappe des Wimpellaufs führt ihn von Riedlingen an Köngen vorbei nach Plochingen. Bei den letzten Kilometern von Köngen nach Plochingen wollen ihn die örtlichen Albvereinsgruppen dem Neckar entlang wandernd begleiten. Abmarsch ist heute, Mittwoch, 9. Mai, um 17.25 Uhr an der Ulrichsbrücke zwischen Köngen und Wendlingen. Der Infostand mit Bewirtung ist dort ab 16 Uhr besetzt. In Plochingen ist ein Empfang vorgesehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Wendlingen

Chöre rund um Wendlingen in Sorge um ihren Fortbestand

Keine Proben, keine Konzerte: Chöre und Gesangvereine leiden unter dem zweiten Lockdown

WENDLINGEN. Schon der erste Lockdown im Frühjahr traf die Chöre hart: Von einem Tag auf den nächsten ging nichts mehr, weder Proben noch Auftritte. Über den Sommer konnte mit eigens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen