Schwerpunkte

Wendlingen

"Heiße Liebe" im Jugendhaus

17.09.2008 00:00, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zentrum Neuffenstraße strahlt nach einer Renovierung in Eigenregie in neuen Farben

WENDLINGEN. „Zu kalt, zu bunt und einfach nicht mehr zeitgemäß“ urteilten die Jugendlichen über die Farbgebung des Wendlinger Jugendhauses. Also wurde beschlossen, 2008 zum Jahr der Renovierungen zu machen. Nun sind die dominierenden Töne Himbeer und Vanille, was wohlige Erinnerungen an den beliebten Nachtisch „Heiße Liebe“ weckt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Wendlingen