Schwerpunkte

Wendlingen

Heiß auf Lesen-Finale mit Adam Auch

27.09.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Stadtbücherei Wendlingen an der Sommerferien-Leseclub-Aktion des Regierungsbezirks Stuttgart, „Heiß auf Lesen“. Dabei konnten Kinder der künftigen fünften bis achten Klassen während der Schulferien speziell bereitgestellte Titel lesen und in einem kurzen persönlichen Gespräch Fragen dazu beantworten. Für jedes gelesene Buch ging ein Losabschnitt in die Verlosung attraktiver Preise mit ein. Zum großen Finale der Aktion lud die Stadtbücherei jetzt den Geschichtenerzähler und Entertainer Klaus Adam ein, der auf lebendige und fesselnde Weise Mark Twains Geschichten von Tom Sawyer erzählte und zum Schluss mit seinen verblüffenden Zaubertricks das faszinierte Publikum zum Staunen und Lachen brachte. Wer bei dieser Sommer-Aktion mindestens drei Bücher gelesen hatte, bekam von Bürgermeister Steffen Weigel eine Urkunde überreicht. Und das waren fast alle der 27 Teilnehmer (8 Jungen und 19 Mädchen), die zusammen insgesamt 125 Bücher in neun Wochen gelesen haben. Und auch die attraktiven Preise – wie zum Beispiel Familienkarten für die Wilhelma und das Rosenstein-Museum in Stuttgart, Freibad-Frei-Eintritte, trendige Schülerkalender oder ein Buchgutschein – fanden bei der Ziehung der Gewinner durch Steffen Weigel am Ende glückliche Abnehmer. pm

Wendlingen

Hohe Investitionen ins Wassernetz

Wasserwerk schließt 2019 mit Jahresgewinn von über 111 000 Euro ab – Lisa Mägerle neue kaufmännische Leiterin beim Wasserwerk

Zum letzten Mal gab Stadtkämmerer Horst Weigel über den Jahresabschluss des Eigenbetriebs Wasserwerk der Stadt Wendlingen für…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen