Schwerpunkte

Wendlingen

Heimatstube und Festplatz

29.08.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (sel). Horst Rödl, Vorsteher der Egerländer Gmoi Wendlingen und seit vielen Jahren Gastgeber des Egerländer Erntedankfestes, nutzte die Sitzung des Patenschaftsrates am Samstag, um an die Pflichten der Patenstadt Wendlingen zu erinnern. Am Herzen liegt ihm da vor allem die Wiedereröffnung der Egerländer Heimatstube, deren Exponate seit 1998 eingelagert sind. Gar nicht vorstellen kann sich Horst Rödl auch eine angedachte Verlegung des Festplatzes vom Schäferhauser See hinaus an den Standort der neuen Sportstätten.

Horst Rödl erinnerte an die 1965 durch einen Beschluss des Gemeinderates der Stadt Wendlingen übernommene Patenschaft über die Egerländer im Land und die damals festgezurrten Grundsätze. Dazu gehöre auch die Einrichtung einer Heimatstube. Dies sei 1969 auch erfolgt. Seit 1998 allerdings – wir berichteten – warten die Exponate im Lager auf die Verwendung in einer neuen Heimatstube, nachdem der bisherige Standort im Schul- und Rathaus in Unterboihingen „Hals über Kopf“ aufgegeben wurde. Rödl erinnerte an die Pläne einer Heimatstube im alten Unterboihinger Pfarrhaus und später dann in einem zweiten Bauabschnitt zum Stadtmuseum in den Scheuern. Die Egerländer Heimatstube sieht Rödl in engem Zusammenhang mit dem Stadtmuseum und hofft also, dass der zweite Bauabschnitt, die Sanierung der Drittelscheuer, nicht lange auf sich warten lasse. „Die Erlebnisgeneration stirbt uns weg“, machte Rödl aufmerksam, „wir können keine zehn Jahre mehr warten.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Wendlingen