Wendlingen

„Hämmerle“ kommt

23.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernd Kohlhepps Herr Hämmerle aus Bempflingen ist der King der Schwaben. Hämmerle ist vielschichtig und hintersinnig. Kohlhepps Hämmerle ist nicht alleine zu definieren mit Sturheit, Verbissenheit und tiefenpsychologischen Analysen in Richtung Handwaschzwang und frühkindlichem Schaden durch Teppichfransenparallelkämmen. Sicher, Bernd Kohlhepp lässt auf der Bühne seinen Hämmerle als griesgrämigen Kurgast durchs Kneipp’sche Wassertretbecken stapfen und über die Eigenschaften von Gallensteinen sinnieren. Andererseits kann Hämmerle den Bernd Kohlhepp nicht daran hindern, Eduard Mörikes Geschichte von der Schönen Lau kongenial vorzulesen oder die Songs von Elvis Presley mit schwäbischen Texten zu singen. Der „Erzkomediant“ Kohlhepp beweist Schlag auf Schlag, dass er in seinem Königreich der alleinige Garant für unbeschwertes Lachen ist. Der TV Unterboihingen präsentiert diesen Vollblut-Kabarettisten am Freitag, 29. Mai, in der Turn- und Festhalle Unterboihingen. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Die Fußballabteilung des TVU bewirtet. Karten gibt es im Vorverkauf beim TVU, bei Uhren & Schmuck am Marktplatz, bei Elektro-Fay sowie bei der Wendlinger Zeitung und der Nürtinger Zeitung. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Wendlingen