Wendlingen

Haben Promis ein besseres Leben?

16.08.2019, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das neue Programm des Bürgertreffs MiT liegt vor – Zahlreiche Kurse, interessante Vorträge und Veranstaltungen

Der Herbst kündigt sich bereits durch kühlere Abende an – da erscheint das neue Programm des Bürgertreffs MiT genau zum richtigen Zeitpunkt, um sich Gedanken darüber zu machen, wie man die wieder kürzer werdenden Tage verbringt. Bürgertreffleiterin Heike Hauß hat jedenfalls wieder einen guten Mix aus Vertrautem und Neuem zusammengestellt.

Bürgertreffleiterin Heike Hauß, Rudolf Dieterle und Heidrun Kopp freuen sich, wenn das neue MiT-Programm viel Zuspruch erhält. sg
Bürgertreffleiterin Heike Hauß, Rudolf Dieterle und Heidrun Kopp freuen sich, wenn das neue MiT-Programm viel Zuspruch erhält. sg

WENDLINGEN. Heidrun Kopp ist im MiT-Programm so etwas wie eine Institution. Denn sie bietet seit sechs Jahren die Maschenplauderei an, ein Treffen, zu dem man kommen kann, wenn man zum einen gerne strickt, sich aber zum anderen auch über alles Mögliche austauschen und ein wenig Zeit mit ähnlich gestrickten Menschen verbringen will. Die Maschenplauderei ist beliebt. Und natürlich auch wieder im Winterprogramm des MiT enthalten. Ab Donnerstag, 5. September, 10 Uhr, alle zwei Wochen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Wendlingen