Wendlingen

Gutes tun mit Gutscheinkauf

21.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Markus Grübel (MdB) ruft dazu auf, die Händler vor Ort zu unterstützen

(pm) Die Corona-Krise hat weitreichende Auswirkungen auf die deutsche Wirtschaft und den Handel auch im Landkreis Esslingen. Die Bundesregierung hat bereits Milliarden für Hilfsprogramme bereitgestellt und umfangreiche Maßnahmen zur Eindämmung der wirtschaftlichen Schäden für Unternehmen, Einzelhändler und Gastronomen ergriffen. Der Esslinger Bundestagsabgeordnete Markus Grübel ruft in einer Pressemitteilung dazu auf, sich mit den regionalen Betrieben solidarisch zu zeigen und jetzt vermehrt Gutscheine zu kaufen, um Einzelhändlern, Gastronomen und Geschäftsleuten über kurzfristige Liquiditätsengpässe durch wegbleibende Kunden hinwegzuhelfen. Hierzu erklärt Markus Grübel: „Unabhängig von der Corona-Pandemie ist auch dieses Jahr Ostern, Muttertag, Weihnachten und jeder hat Geburtstag. Durch den Kauf von Geschenkgutscheinen bei heimischen Betrieben kann man den Einzelhandel, die Gastronomie und Geschäftsleute jetzt unterstützen. Ob Bekleidung, Unterhaltung, Gastronomie, Kultur, Sport und Fitness, Wellness und Kosmetik, Übernachtung, Reisegutschein oder Weiterbildung und Unterricht – es ist für jeden etwas dabei.“ Diese Maßnahme, so Grübel weiter, könnte die Onlineshops der hiesigen Kaufleute ergänzen. Und wenn man nicht sicher sei, ob ein Geschäft Gutscheine ausstellt und verschickt, lohne ein kurzer Anruf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 77% des Artikels.

Es fehlen 23%



Wendlingen