Schwerpunkte

Wendlingen

Galerieverein Wendlingen feiert 25-jähriges Bestehen

23.09.2019 00:00, Von Thomas Krytzner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Galerieverein Wendlingen feiert sein 25-jähriges Bestehen – 50 000 Besucher kamen zu den bisher 125 Ausstellungen

Zum Galerieverein-Jubiläum gabs Torte für alle, darunter Ursula Vaas-Hochradl, Bürgermeister Steffen Waigel (Mitte) und Rolf Körber.  kry
Zum Galerieverein-Jubiläum gabs Torte für alle, darunter Ursula Vaas-Hochradl, Bürgermeister Steffen Waigel (Mitte) und Rolf Körber. kry

WENDLINGEN. Um ein Haar wäre das Gebäude an der Weberstraße dem Veräußerungsbeschluss der Stadt Wendlingen zum Opfer gefallen. Im Jahr 2007 wollte die Verwaltung mit dem Verkaufserlös andere Projekte finanzieren. Doch die Kunstfreunde in Wendlingen entwickelten nach einigen schlaflosen Nächten verschiedene Finanzierungsmodelle, damit die Ausstellungen weitergehen und das Galeriegebäude erhalten bleibt. Rolf Körber, der seit 20 Jahren Mitglied ist und seit zehn Jahren die Geschicke des Galerievereins leitet, fiel damals ein großer Stein vom Herzen. „Wir haben den Verein 1984 gegründet, um die Kunst in der Stadt aufrecht zu erhalten und beinahe wäre im Jahr 2007 alles zu Ende gewesen.“ Die damalige Suche nach Sponsoren verlief zuerst erfolgreich und die fünf Ausstellungen pro Jahr konnten finanziert werden. Nach und nach sprangen aber die Geldgeber im Lauf der Jahre wieder ab. „In den Jahren 2017 und 2018 musste der Verein drei von fünf Ausstellungen mit eigenen Mitteln bestreiten. Das sind immerhin rund 5000 Euro pro Ausstellung.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Wendlingen