Schwerpunkte

Wendlingen

Großes ehrenamtliches Engagement beim Fronleichnamsfest

31.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Feiern des Fronleichnamsfestes mit einem bunten Blütenteppich hat im Wendlinger Stadtteil Unterboihingen eine lange Tradition. Die Bewohner ganzer Straßenzüge sammeln im Vorfeld des Feiertags Blüten, zerkleinern diese und legen mit den Blütenteilen farbenfrohe und fantasievolle Teppiche für die feierliche Prozession mit der Monstranz. Und das zieht in jedem Jahr auch Menschen aus der Region an. Manch einer dieser Besucher war gestern enttäuscht. Wo ist denn der Blütenteppich? Der wurde in diesem Jahr Opfer des nasskalten Wetters. Nachdem es am Vortag des Fronleichnamsfestes wie aus Kübeln geschüttet hatte, niemand auf den Wiesen das Gras als Grundlage der Blumenteppiche mähen konnte, mussten die Verantwortlichen der Kirchengemeine eine Entscheidung fällen. Die aufwendige Tradition des Blütenteppichlegens in den Straßenzügen wurde abgesagt. Und doch musste gestern nicht ganz auf das schöne Farbenspiel der Blüten verzichtet werden. Eine Gruppe Frauen legte gestern in aller Frühe mit den bereits vorbereiteten bunten Blütenblättern ein wunderschön gestaltetes Kreuzmotiv am Eingang zur Unterboihinger Kirche St. Kolumban. Und auch die Ministranten zeigten sich ausgesprochen spontan und zauberten aus den restlichen Blüten noch vor Beginn des Gottesdienstes vor dem Altar in der Kirche ein weiteres Blütenbild. Dekan Paul Magino, der gestern den Festgottesdienst unter Mitwirkung des Kirchenchors und des Musikvereins Unterboihingen und im Beisein zahlreicher Fahnenträger aus den Vereinen zelebrierte, freute sich über diesen spontanen Einsatz ganz besonders. Der Musikverein Unterboihingen war es, der nach dem Gottesdienst vor der Kirche musikalisch überleitete zum Gemeindefest. Dieses fand im Gemeindezentrum St. Georg und im Hof der Lindenschule statt. Ein eingespieltes Team von Frauen aus der Gemeinde hatte dort bereits morgens kurz nach 6 Uhr die Arbeit aufgenommen, um die Gäste kulinarisch zu verwöhnen. Musikalisch begleitet wurde das Gemeindefest vom Gesangverein Eintracht Unterboihingen und vom Kirchenchor St. Kolumban. sel

Wendlingen