Wendlingen

Große Fortschritte beim Bau des Kinderhauses

07.01.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Kirchrain hat der Innenausbau des Kinderhauses Im Warnenberg begonnen – Außenanlagen werden im Frühjahr angelegt

Die Arbeiten am Kinderhaus Im Warnenberg sind nicht nur voll im Kostenrahmen, sie sind auch im Zeitplan. Das ist beruhigend, kommen doch auf die Gemeinde Oberboihingen finanziell durchwachsene Zeiten zu. Da wären Kostensteigerungen eher unangenehm.

Haben die Pläne für den Innenausbau genau im Blick: Bürgermeister Torsten Hooge und Ortsbaumeister Jochen Hartmann. sg
Haben die Pläne für den Innenausbau genau im Blick: Bürgermeister Torsten Hooge und Ortsbaumeister Jochen Hartmann. sg

OBERBOIHINGEN. „Ende August soll der Rohbau fertig sein“, dieser Satz fiel beim letzten Besuch auf der Baustelle des neuen Kinderhauses, das in unmittelbarer Nachbarschaft zur Kirchrainschule entsteht. Mittlerweile ist der neue Kindi beachtlich in die Höhe gewachsen, die Fenster sind montiert und die Handwerker sind derzeit mit dem Innenausbau beschäftigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Wendlingen