Schwerpunkte

Wendlingen

Gmoi beim Trachtenfest

18.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (pm). Am vergangenen Sonntag fuhr die Egerländer Gmoi Wendlingen mit dem Bus nach München zum Deutschen Trachtenfest, wo gleichzeitig 850 Jahre Stadt München und das Isargautrachtenfest gefeiert wurden. Die Wendlinger Gmoi beteiligte sich gemeinsam mit rund 80 Trachtengruppen am Festzug. Die Innenstadt war gesäumt von vielen begeisterten und fröhlichen Menschen. Der Beifall war riesig. Es hat allen großen Spaß gemacht. Für die Egerländer aus Wendlingen war am Stachus Platz reserviert, wo die Gruppe sich bei Bier und Wurst erholen konnte. Auf der Freilichtbühne erfreute man sich dabei an vielen Darbietungen mit Musik und Volkstanz. Bereits am Samstag waren Bürgermeister Frank Ziegler, Horst Rödl von der Egerländer Gmoi Wendlingen und Hauptamtsleiter Bernhard Laderer in der Bayrischen Landeshauptstadt zu Gast. Als Ausrichter des Trachtenfests 2002 war auch eine Wendlinger Delegation zum Empfang in den Münchner Ratskeller eingeladen, wo Oberbürgermeister Christian Ude alle Gäste begrüßte und das Deutsche Trachtenfest offiziell eröffnete.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Wendlingen