Schwerpunkte

Wendlingen

Glasfaserausbau in Wendlingen: Das gilt es zu beachten

02.06.2020 05:30, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In Wendlingen wirbt die Deutsche Telekom um Kunden, die sich für einen Glasfaserausbau aussprechen – Etliche Fragen noch unbeantwortet

Zugegeben, die Telekom hat es mit ihrer Glasfaseroffensive in Wendlingen und elf weiteren Gemeinden in der Region Stuttgart nicht einfach. Kaum war die erste Infoveranstaltung in der Lauterstadt anberaumt, kam das CoronaVirus. Eine von zwei Infoveranstaltungen fand statt, der Besuch war eher mäßig. Die wichtigsten offenen Fragen konnten wir mit der Telekom klären.

Wird es in Wendlingen bald flächendeckend Glasfaseranschlüsse geben? Foto: Adobe Stock
Wird es in Wendlingen bald flächendeckend Glasfaseranschlüsse geben? Foto: Adobe Stock

WENDLINGEN. 550 Haushalte – so viele sollten es schon sein, die sich in Wendlingen für einen Glasfaseranschluss interessierten. Doch die Wendlinger zögerten. Denn, ja, das ultraschnelle Internet ist sowohl für Firmen als auch für Privathaushalte verführerisch. Doch es gibt Fragen, die in der Informationskampagne des Großunternehmens offenbleiben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Wendlingen