Schwerpunkte

Wendlingen

Gespräch mit dem Künstler

03.01.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WENDLINGEN (ir). Der Galerieverein Wendlingen lädt am Donnerstag, 12. Januar, 19 Uhr, im Rahmen der derzeitigen Ausstellung von Gert Wiedmaier „Fotografie und Wachsarbeiten“ zum Künstlergespräch in die Galerie in der Weberstraße 2 in Wendlingen ein. Der Stuttgarter Künstler hat über Wochen hinweg aus seiner Sicht die Stadt Wendlingen und ihre Bewohner porträtiert und in den Mittelpunkt seiner Ausstellung gestellt. Wer mehr erfahren möchte über die „Wendlinger Eigenschaften“, die Wiedmaier bei seinem Streifzügen durch die Stadt auffielen, ist eingeladen, an diesem Abend dem Künstler „auf den Zahn zu fühlen“. Die Arbeiten von Gert Wiedmaier sind noch bis zum 22. Januar in der Wendlinger Galerie zu sehen. Zur Ausstellung ist eine Postkartenpublikation mit zwölf Wendlinger Ansichten erschienen. Die Mäppchen sind in der Galerie und bei der Wendlinger Zeitung sowie im Buchladen erhältlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Wendlingen