Schwerpunkte

Wendlingen

Geschichte und Genüsse in den Kirchheimer Gassen

26.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Stadtführungen in Kirchheim im September bieten wieder eine gute Gelegenheit, neue Aspekte der Nachbarstadt zu entdecken oder sich einfach einen entspannten Nachmittag bei kulinarischen Genüssen zu gönnen. Neue Führungen wurden in das Programm aufgenommen.

KIRCHHEIM. Bei den offenen Stadtführungen der Stadt Kirchheim unter Teck im September 2021 ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bei allen genannten Stadtführungen ist eine vorherige Anmeldung bei der Kirchheim-Info unter (0 70 21) 5 02-5 55 oder tourist@kirchheim-teck.de notwendig. Wenn nicht anders angegeben, sind die Führungen kostenfrei. Ein Nachweis von getestet, geimpft oder genesen ist immer nötig, wenn die Führung in geschlossenen Räumen stattfindet.

Den Anfang macht am Samstag, 4. September, die Stadtführung durch Kirchheims Altstadtgassen. Die Führung widmet sich ab 14.30 Uhr der bewegten Geschichte von Kirchheim. Die kostenpflichtige Tour startet an der Kirchheim-Info (Max- Eyth-Straße 15). Ein weiterer Termin für die historische Führung ist am Sonntag, 12. September, um 16 Uhr. Kräuterfrau Christel Ströbel offenbart am Mittwoch, 8. September, ab 16 Uhr allerlei Spannendes über den städtischen „Kräutergarten“. Die Tour startet an der Kirchheim-Info.

Stadtarchiv und Bürgerseen neu kennenlernen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Wendlingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit