Schwerpunkte

Wendlingen

Gehen seit 50 Jahren gemeinsamen Weg

13.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gehen seit 50 Jahren gemeinsamen Weg

Sie sind seit 50 Jahren verheiratet: Anton und Christiane Ternes. Heute feiern sie in Wendlingen das Fest der goldenen Hochzeit. Und sie tun dies gemeinsam mit den Familien der drei Kinder und einer großen Schar Verwandten. Seit 1989 leben die Ternes in Wendlingen. Nachdem sie drei Jahre lang auf die Bewilligung ihres Ausreiseantrags aus der ehemaligen DDR warten mussten, konnten sie in der Stadt an Lauter und Neckar eine neue Existenz aufbauen. Anton Ternes, der zuvor mit seiner Familie eine Odyssee vom Schwarzen Meer über Rumänien und die Tschechei nach Ostdeutschland erleben musste, fand in Wendlingen Arbeit als Diplom-Wirtschafts-Ingenieur bei der einstigen Automatendreherei Vogel. Christiane Ternes ist vielen Kindern als Erzieherin im Kindergarten Alleenstraße bekannt. Heute sind beide längst im Ruhestand, genießen das Zusammensein mit Kindern, Enkeln und Urenkel. Kennengelernt haben sich die Ternes in der einstigen DDR, in Lichtenberg bei Dresden, dem Heimatort von Christiane Ternes. Gemeinsam sind sie den keineswegs einfachen Weg in den Westen gegangen und haben das nie bereut. Anton und Christiane Ternes, 69 und 68 Jahre alt, gehören übrigens zum treuen Kreis der Schwimmer im Wendlinger Freibad. So halten sie sich fit für weitere gemeinsame Jahre. sel


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Wendlingen