Schwerpunkte

Wendlingen

Geburtstagsständchen im Bürgerbus

03.12.2013 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Johannes Franzke sammelt jede Fahrkarte und schaffte es auf jetzt bald 150 Fahrten

Wendlingens Bürgerbus-Projekt ist ein Erfolgsmodell. Und das von Anfang an. Einer, der fast vom ersten Tag an den Bürgerbus nutzt, ist der in Unterboihingen lebende Johannes Franzke. Wenn er erzählt, bestätigt sich eines schnell: der Bürgerbus hilft nicht nur Wegstrecken leicht zu überwinden. Er ist auch eine Art Dorfplatz, Treffpunkt für Menschen.

Gehört zu den täglichen Fahrgästen im Wendlinger Bürgerbus: Johannes Franzke (links), im Bild mit Tilo Lorenz, einem der vielen ehrenamtlichen Fahrer, ohne die das Wendlinger Projekt so nicht möglich wäre. sel
Gehört zu den täglichen Fahrgästen im Wendlinger Bürgerbus: Johannes Franzke (links), im Bild mit Tilo Lorenz, einem der vielen ehrenamtlichen Fahrer, ohne die das Wendlinger Projekt so nicht möglich wäre. sel

WENDLINGEN. Johannes Franzke hat eigens einen Ordner angelegt. Sorgsam klebt er jeden Fahrschein auf Papier. In der Zwischenzeit sind es fast 150 solcher kleiner Fahrscheine. Nur noch wenige Fahrten fehlen, um dieses Jubiläum festzuhalten. Der 86-Jährige gehört damit zu den Stammgästen des Wendlinger Bürgerbusses. Und er ist ein gutes Beispiel dafür, wie sehr diese Einrichtung die Lebensqualität vieler älterer Menschen steigert, wie sehr dieses vom Bürgerverein und der Stadt gemeinsam betriebene ehrenamtliche Projekt hilft, Menschen in ihrer Selbstständigkeit zu unterstützen, sie am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen