Anzeige

Wendlingen

Geballte Unterhaltung vom Feinsten

20.11.2010, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zum 23. Mal gehen die Kulturtage über die Bühne: Mit beliebten Künstlern aus dem Opernfach, Comedy, Literatur und Schauspiel

Die Köngener Kulturtage finden zwar erst vom 23. Januar bis 12. Februar 2011 statt, doch der Vorverkauf beginnt bereits in der kommenden Woche. – Gerade noch pünktlich, um ein passendes Geschenk zum Nikolaus oder für Weihnachten zu finden.

KÖNGEN. Von den insgesamt fünf Veranstaltungen macht den Auftakt „ein Klassiker, der etwas in Vergessenheit geraten ist“. Umso mehr freut sich Büchereileiterin Tanja Ley, dass ihn der Geschichts- und Kulturverein für die Kulturtage wieder ausgegraben hat: Wilhelm Busch. Mit seinen Bildergeschichten wird er als „Urvater des Comics“ bezeichnet. Auf den Satiriker, Dichter und Zeichner gehen so wunderbare Figuren der Literatur zurück wie „Max und Moritz“, „Die fromme Helene“ oder „Hans Huckebein, der Unglücksrabe“. Der Schauspieler Klaus Lerm knüpft an den Humoristen bei den Kulturtagen in der Zehntscheuer am 23. Januar an, indem er behauptet: „Es ist was im ,Busch‘!“. Begleitet wird der Schauspieler von der Musikschule Köngen/Wendlingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Wendlingen