Schwerpunkte

Wendlingen

Ganz schön munter mit 103

03.12.2012 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Josefine Frieß hat jeden Tag Freude am Leben

Dass sie einmal 103 Jahre erleben würde, das hätte sich Josefine Frieß nie träumen lassen. Doch wer dem Geburtstagskind begegnet, der bekommt rasch eine Ahnung davon, was das biblische Alter begünstigt haben könnte.

Gestern, am 2. Dezember, ist die Wendlingerin Josefine Frieß 103 Jahre alt geworden. gki
Gestern, am 2. Dezember, ist die Wendlingerin Josefine Frieß 103 Jahre alt geworden. gki

WENDLINGEN. Josefine Frieß ist in Ochsenhausen im Allgäu geboren und aufgewachsen. Sie hat beide Weltkriege mitgemacht, die Nachkriegszeit – harte Jahre, in denen bisweilen Schmalhans Küchenmeister war. Doch sie hat aus wenigen Resten immer noch etwas Schmackhaftes gemacht, weiß die Tochter, wovon Josefine Frieß drei hat, weiteren fünf Söhnen hat sie das Leben geschenkt. „Unsere Mutter war eine tolle Köchin“, leider wollen Augen und das Gehör nicht mehr so, beim Laufen benötigt sie Hilfe, aber sonst zieht sie noch jeden beim „Mensch ärgere Dich nicht“ ab. „Wenn Sie mit ihr spielen, dann müssen Sie darauf gefasst sein, dass Sie verlieren“, sagt die Tochter und lacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Wendlingen