Schwerpunkte

Wendlingen

Galerieverein braucht eine Perspektive

14.11.2009 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat der Stadt Wendlingen entscheidet über die Zukunft der Galerie – Planungsunsicherheit lähmt den Verein

Der 2007 gefällte Beschluss des Wendlinger Gemeinderates, sich von der Galerie zu trennen, steht unverändert im Raum. Der Galerieverein, der diese städtische Einrichtung ehrenamtlich betreibt, hat „grünes Licht“ bis Ende 2010. Das Engagement im Verein, den Galeriebetrieb weiterzuführen, ist groß. Voraussetzung dafür ist eine zeitlich unbegrenzte Perspektive.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Wendlingen

Weitere Nachrichten aus Wendlingen Alle Nachrichten aus Wendlingen